Job-Börse

Projektleiter/in regionale Partizipation

Die Nagra (Nationale Genossenschaft für die Lagerung radioaktiver Abfälle) mit Sitz in Wettingen (AG) ist das technische Kompetenzzentrum der Schweiz für die Entsorgung radioaktiver Abfälle in geologischen Tiefenlagern. Rund 110 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter setzen sich täglich für diese wichtige Aufgabe ein – aus Verantwortung für den langfristigen Schutz von Mensch und Umwelt. Umfassende Forschungsprogramme in zwei Schweizer Felslabors und eine intensive internationale Zusammenarbeit sichern die Kompetenz.

 

Wir suchen eine kompetente und erfahrene Persönlichkeit als Projektleiter/in regionale Partizipation


Was wir von Ihnen erwarten


Zu Ihren Aufgaben im Ressort Zusammenarbeit gehört die fachlich fundierte Zusammenarbeit mit lokalen sowie regionalen Behörden und Anspruchsgruppen in den untersuchten Regionen. Sie stellen zeitgerechte Beiträge der Nagra zur regionalen Partizipation im erforderlichen Tiefgang und in allgemein verständlicher Sprache bereit. Sie koordinieren die entsprechenden Arbeiten der Nagra und überwachen die jeweiligen Pendenzen und Termine bei der regionalen Zusammenarbeit. Sie nehmen die fachlichen Kontakte zu den Partizipationsgremien mit weiteren Mitarbeitenden der Nagra wahr.

 

Sie sind eine kontaktfreudige, teamorientierte und dynamische Person mit technischwissenschaftlicher Ausbildung auf Hochschul- oder Fachhochschulniveau mit einigen Jahren Praxis. Als Netzwerker suchen Sie eine neue Herausforderung an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Behörden und Öffentlichkeit. Sie verfügen über politische Erfahrung oder politisches Flair, verbunden mit Erfahrung in der strukturierten Abwicklung anspruchsvoller, interdisziplinärer Projekte. Komplexe Zusammenhänge können Sie bei eidgenössischen, kantonalen und lokalen Behörden sowie in der Öffentlichkeit verständlich darstellen.

 

Was Sie von uns bekommen


Wir bieten Ihnen gute Arbeitsbedingungen in einem spannenden Umfeld, interdisziplinäre Zusammenarbeit in einem motivierten Team sowie überdurchschnittliche eiterbildungsmöglichkeiten.

Wenn Sie gemeinsam mit uns an der Entsorgung radioaktiver Abfälle arbeiten wollen, schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Mail an Frau Nadin Stenz, Leiterin Personal (nadin.stenz@nagra.ch).

 

Mehr Infos

Zurück / retour